Freddy Ostertag

Freddy Ostertag der Lebemensch und Abenteurer aus dem ostschweizerischen Amriswil, machte sich 1975 auf, um für 13 Jahre in Südafrika zu leben. In Afrika entdeckte er die Lieben seines Lebens, seine Familie sowie den Rohstoff Holz. Die Beschaffenheit, die Wärme und Vielfältigkeit faszinierten ihn. Diese Faszination hält bis zum heutigen Tage an. 

 

Freddy Ostertag ist Autodidakt, brachte sich sein Handwerk in Jahre langer Recherche und Geschick selbst bei. Heute zählt er zu den Besten in seinem Metier und als einschlägige Adresse wenn es um Antiquitätenkenner in der Ostschweiz geht.

 

 

© 2017 by the old barn amriswil